Unsere allgemeinen Leistungen:

  • fachgerechte Versorgung kranker, pflegebedürftiger und behinderter Menschen in ihrer Häuslichkeit
  • Hilfe bei Höherstufung des Pflegegrades und Beantragung des Pflegegeldes
  • Hilfe bei der Beschaffung von Hilfsmitteln (z.B. Inkontinenzmaterial, Pflegebett, ect.)
  • palliativmedizinische Versorgung
  • Beratungsbesuche nach §37 Abs. 3 SGB XI
  • Betreuungsleistung nach § 45b

Leistungen im Rahmen der Behandlungspflege:

  • Wundversorgung und Zusammenarbeit mit professionellen Wundexperten
  • Versorgung von Portsystem und Patienten mit Ernährungssonden
  • Injektionen
  • Stomapflege
  • Medikamentenüberwachung
  • Blutdruck- und Vitalfunktionskontrolle
  • Katheterisierungen und Katheterpflege
  • An- und Ablegen von Antithromboseverbänden oder Kompressionsstrümpfen
  • Blutentnahme auf Anfrage und ärztliche Verordnung

Leistungen im Rahmen der Grundpflege:

  • individuelle Körperpflege
  • Hilfe beim An- und Ausziehen
  • Betten, Lagern und Mobilisation
  • Zubereitung von Mahlzeiten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Hilfe und Unterstützung bei der Ausscheidung

Zusatzleistungen:

  • Essen auf Rädern
  • Hauswirtschaftliche Leistung
  • Organisation eines Hausnotrufes